RSS Feed Script von Sebastian Gollus: http://www.web-spirit.de/webdesign-tutorial/7/RSS-Feed-auslesen-mit-PHP ************* hier: t-online feeds *************

Aktuelles zum Thema Nachrichten

Pünktlich zum Start des Berufsverkehrs fahren die S-Bahnen auf der Münchner Stammstrecke wieder. Am Wochenende war die Strecke, die weitestgehend unterirdisch durch die Münchner Innenstadt verläuft, wegen Instandhaltungs- und Bauarbeiten gesperrt gewesen. Außerdem wurden an den Bahnsteigen am Hauptb

Fast geschafft: Die Brexit-Verhandlungen sind laut Theresa May kurz vor dem Abschluss. Trotzdem droht der britischen Premierministerin im eigenen Land eine Revolte. Die britische Premierministerin Theresa May hält die Brexit-Verhandlungen für weitestgehend abgeschlossen, bleibt in der besonders stri

Auf der A14 in Richtung Dresden ist ein 34-Jähriger bei einem schweren Auffahrunfall verletzt worden. Er war am Sonntagabend auf ein anderes Auto aufgefahren. Dann überschlug sich sein Wagen zwischen den Anschlussstellen Schkeuditz und Leipzig Nord und blieb dann auf einem Feld liegen, wie die Poliz

Nach dem brachialen Überfall auf einen Geldtransporter in Berlin geht die Suche nach den Tätern weiter. "Zur Stunde gibt es keine neuen Erkenntnisse", sagte ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen. Die maskierten und bewaffneten Männer hatten am Freitagmorgen nahe dem Alexanderplatz einen Geldtrans

Moskau (dpa) - Nach dem angekündigten Ausstieg der USA aus einem wichtigen Abrüstungsabkommen mit Russland will US-Sicherheitsberater John Bolton in Moskau Gespräche führen. Bolton soll der russischen Seite die Strategie von US-Präsident Donald Trump zum sogenannten INF-Vertrag darlegen. Trump hatte

Brüssel (dpa) - Die Beteiligung der Bundeswehr am Nato-Großmanöver "Trident Juncture" wird die deutschen Steuerzahler rund 90 Millionen Euro kosten. Gut die Hälfte der Summe fließt ins Gastgeberland Norwegen, wo unter anderem für die Verpflegung und Bereitstellung von Feldlagern bezahlt werden muss.

Das Heilbad Bad Doberan (Landkreis Rostock) hat einen neuen Bürgermeister. Der 53 Jahre alte Einzelkandidat Jochen Arenz gewann am Sonntag im ersten Wahlgang die dafür nötige Mehrheit der Stimmen, wie ein Stadtsprecher am Montag mitteilte. Der parteilose Stadtvertreter und Leiter eines Pflegeheimes

Der trockene und sonnige Oktober ist Geschichte. Nun meldet sich der Herbst machtvoll zu Wort – mit Kälte, Regen und teils heftigen Sturmböen. Mit dem trockenen und sonnigen Herbstwetter ist es nach Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in der kommenden Woche vorerst vorbei. Stattdessen st

In Hessen sind eine Mutter und ihre Kinder aus einem brennenden Haus gerettet worden – von Mitarbeitern einer Pizzeria. Ein 48-Jähriger soll das Feuer gelegt haben. Doch unklar ist, warum. Ein 48-jähriger Mann soll am Samstagabend ein Haus im hessischen Nüsttal angezündet haben, in dem sich eine Mut

Gießen (dpa/lhe)- Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 5 bei Gießen mit mehreren beteiligten Fahrzeugen sind am Sonntagabend fünf Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 35-Jähriger bei stockendem Verkehr zwischen Alsfeld/West und Homberg/Ohm auf ein vor ihm abbremsendes Fahr

Nach dem goldenen Oktober kehrt im Norden typisches Herbstwetter ein. Nach leichtem Regen sollen sich am Montag die Wolken in Schleswig-Holstein und Hamburg auflockern, die Temperaturen steigen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes auf 14 Grad. Zeitweise weht an den Küsten ein frischer Wind aus

Zwei junge Frauen sind in Berlin-Mitte von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die 21 und 22 Jahre alten Frauen wollten am Sonntagabend über die Alexanderstraße laufen, als sie von dem Wagen erfasst wurden, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Beide Fußgängerinnen kamen zur Behandlung i

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, falls Sie den Tagesanbruch noch nicht abonniert haben, können Sie dies ganz leicht nachholen: Sie finden das Eingabefeld für Ihre E-Mail-Adresse rechts neben diesem Text, auf dem Smartphone ganz am Ende des Artikels. Dann erhalten Sie meinen Kommentar zum Ta

Eine Rentnerin hat sich in Grieben (Kreis Nordwestmecklenburg) im wahrsten Sinne des Wortes selbst in eine sehr brenzlige Situation gebracht. Wie ein Polizeisprecher am Montag in Rostock erklärte, geriet das Wohnhaus der 89-Jährigen in der Nacht zu Sonntag in Brand und ist seitdem einsturzgefährdet.

Zwei maskierte Unbekannte haben am Sonntagabend einen 64 Jahre alten Mann auf einem Parkplatz vor der Rostocker Eishalle ausgeraubt. Einer der beiden Täter habe ihn von hinten attackiert, der zweite habe dem Opfer seinen Rucksack entrissen, teilte die Polizei mit. Anschließend flüchteten die beiden

Bei der Hessen-Wahl befürchten CDU und SPD herbe Verluste. Die Kanzlerin mischt sich in den Wahlkampf ein und warnt vor einer linken Regierung. Besonders dramatisch zeigt sich die Lage bei der SPD. Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht angesichts der sinkenden Umfragewerte den Status der CDU als Volks

Die Frankfurter Messegesellschaft verfügt nach der kompletten Bebauung ihres Geländes weiter über ausreichende Kapazitäten. Der seit Jahrzehnten verfolgte Masterplan sehe einen weiteren Ausbau des bestehenden Geländes vor, erklärte Geschäftsführer Uwe Behm kurz vor der an diesem Donnerstag (25. Okto

Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist auf der Bundesstraße 110 bei Broderstorf (Landkreis Rostock) vor einer Polizeikontrolle geflohen und in einen Acker gerast. Er sei aufs Gas getreten, als Streifenbeamte ihn am Sonntagabend für eine Verkehrskontrolle stoppen wollten, teilte die Polizei mit. Auf der F

Die Halle 12 macht - anders als erwartet - auf dem Frankfurter Messegelände das Dutzend nicht voll. Ein genauerer Blick auf den Flächenplan zeigt nämlich, dass es keine Halle 7 gibt. Das liegt an einem Grundstücksgeschäft aus dem Jahr 2005, als die damalige Halle 7 an die KIA Motors Europe verkauft

London (dpa) - Nach Ansicht der britischen Premierministerin Theresa May ist das Brexit-Abkommen zu 95 Prozent fertig. Großbritannien will Ende März 2019 die EU verlassen. Seit dem informellen EU-Gipfel in Salzburg im vergangenen Monat seien "wichtige Fortschritte" etwa bei Themen wie Sicherheit und